Startseite Gutschein Wellness Abo Broschüre Team | Jobs | Anfahrt | Kontakt | Impressum

Tuina

Tuina-Therapie stammt aus China und berücksichtigt ähnlich wie bei der Akupunktur Meridiane des Körpers.

Bei der Durchführung der Tuina-Therapie werden sowohl punktuelle als auch großflächige Techniken angewendet. Die punktuelle Technik der Tuina-Therapie wurde als Akupressur hier in Lande bekannt und die großflächige Techniken zeigen neben bei uns in Europa bekannten Techniken noch einigen neuen sehr effizienten Griffen wie z.B. Gun- oder Na-Griff. Diese zwei Techniken werden in den Krankenhäuser in Nordchina am meistens angewendet.

Die passive Mobilisationen der Gelenke und die Dehnungen der Muskulatur vervollständigen die Tuina-Therapie als optimale Erweiterung unserer Therapiespektrum im Manualbereich und nebenwirkungsfrei.

Die Blutzirkulation beschleunigt und die Blutstauungen und Gelenksblockaden sowie Muskelverkürzungen werden aufgelöst. Die Tuina-Therapie zielt weiter darauf hin, die funktionellen Störungen der Organe und der Meridiane zu beseitigen und somit die Harmonie der Organe wiederherzustellen.

Site designed and hosted by hanseaticweb